FragenLiebe Interessentinnen und Interessenten.
Auf dieser Seite möchte wir ihnen Antworten auf Fragen geben, die vielfach gestellt werden. Wenn sie weiteren Informationsbedarf haben, sprechen Sie mich einfach persönlich an.

 

Werden die eingesetzten Therapien von den Krankenkassen bezahlt?

Die privaten Krankenkassen ersetzen in der Regel alles oder zumindest einen großen Teil der Kosten. Dies muß von Ihnen im Einzelfall auf Grund ihres Vertrages mit der Krankenkasse geprüft werden. Wir unterstützen Sie gerne dabei.
Die gesetzlichen Krankenkassen zahlen die Therapien nur in Ausnahmefällen. Aber für gesetzlich Versicherte besteht oft die Möglichkeit für einen geringen Monatsbeitrag eine private Zusatzversicherung abzuschliessen. Wir können ihnen dazu einige Tipps geben. Haben sie aber bitte Verständnis dafür, dass wir keine  Vermittlung von Versicherungen vornehmen.

Kann ich per Mail oder Telefon Beratungen zu medizinischen Fragen erhalten?

Hier lautet die Antwort ganz klar nein. Aus Gründen des Datenschutzes und auch aus rechtlichen Gründen führen wir auf diesem Weg keine Beratungen durch und geben auch keinerlei Auskunft über Patienten. Dies geschieht auch zu ihrem eigenen Schutz nur im persönlichen Gespräch.

Arbeitnehmer- und familienfreundliche Öffnungszeiten?

Wir haben die Erfahrung gemacht, dass es den Patienten wichtig ist, auch am Abend noch Termine zu erhalten. Daher haben wir beschlossen, „arbeitnehmer- und familienfreundliche“ Öffnungszeiten anzubieten.  So können sie auch am späten Nachmittag oder Abend noch zur Behandlung kommen, wenn sie ihr Tagespensum bei der Arbeit oder in der Familie erledigt haben. Am Vormittag erledigen wir notwendige Hausbesuche, Organisatorisches und Psychotherapietermine.

Warum muss ich einen Termin ausmachen?

Einer unserer Pluspunkte ist, daß wir uns viel Zeit für Gespräche und Behandlungen nehmen. Da wir möchten, daß die Wartezeiten für Sie so gering wie möglich ausfallen, läßt sich dies nur durch eine Terminplanung erreichen. Dadurch haben sie die Sicherheit, daß wir uns voll uns ganz auf sie konzentrieren können. Für Notfälle versuchen wir natürlich immer eine Möglichkeit außerhalb der Terminplanung zu finden.

Sie haben noch weitere Fragen?

Dann rufen Sie mich einfach an. Am Telefon können wir gerne Ihr offenen Fragen beantworten oder auch einen Ersttermin vereinbaren.


Ihr Zentrum der Naturheilkunde mit Patienten aus vielen Einzugsgebieten: Wachtberg – Bonn – Köln – Euskirchen – Rhein-Sieg-Kreis – Meckenheim – Rheinbach – Siegburg – Königswinter – Bad Honnef – Linz – Koblenz – Eifel – Westerwald
Bilder dieser Seite: Pixabay