Impressum und Kontaktdaten

Zentrum der Naturheilkunde
Dr. jur. Petra Meyer
Heilpraktikerin
Auf dem Rosenberg 21
53343 Wachtberg

Kontakt
Telefon: 0228 – 47 01 47
Telefax: 0228 – 42 09 57
impressum (at) drmeyerzentrum (punkt) de

Fotos
Soweit nicht anders gekennzeichnet, unterliegen alle Fotos auf den Webseiten dem Copyright. Die Fotos dürfen nicht ohne schriftliches Einverständnis des Fotografen von dieser Website geladen und verwendet werden.

Webdesign & namentlich (Michael Holstein) gekennzeichnete Fachartikel
Dipl. Inf. Michael Holstein, holstein.media, Broichhof 1, 53343 Wachtberg
Tel. 0227 – 472727
impdrmeyer@silentes.de

E-Mail NICHT für Termin- oder Patientenauskünfte/-anfragen
Liebe Patienten, wir können leider aus rechtlichen Gründen über Email keine Auskünfte zu Patienten, Terminanfragen oder Absagen zu Terminen entgegennehmen. Bitte richten Sie solche Anfragen ausschließlich telefonisch an uns.
Wir sind an Praxistagen auch abends noch telefonisch erreichbar.
Außerhalb der Praxiszeiten können Sie ihr Anliegen gerne auf unserem Anrufbeantworter hinterlassen.
Aus Gründen des Datenschutzes geben wir telefonisch keine Auskunft über Patienten und führen keine medizinischen Beratungen durch.

Dr. jur. Petra Meyer
Heilpraktikerin

Disclaimer & Datenschutzerklärung
Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Homepage und unserem Unternehmen. Für externe Links zu fremden Inhalten können wir dabei trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung übernehmen. Sollten uns Inhalte bekannt werden, die gegen Gesetze, gute Sitten oder ethische Grundsätze verstoßen, werden wir diese Links, so schnell wie technisch möglich, von unseren Seiten entfernen.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf der durch uns gehosteten Homepage ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Homepage erfasst und wie diese genutzt werden.

Daten auf Sozialen Medien

Wenn Sie Seiten nutzen, die über soziale Medien wie Facebook, Google+, Twitter, Youtube angeboten werden, unterliegen Ihre Daten den AGBs des jeweiligen Anbieters. Wir haben in diesem Fall keinen Einfluss auf die Verarbeitung und Erhebung der über Sie erfassten Daten.

1. Erhebung und Verarbeitung von Daten auf unseren Webseiten
Jeder Zugriff auf unsere Homepage und jeder Abruf einer auf der Homepage hinterlegten Datei werden vom Provider (Fa. Strato) protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain. Zusätzlich werden die IP Adressen der anfragenden Rechner protokolliert. Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung, machen.

2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten
Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung von Newslettern und für die technische Administration. Ihre personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben oder sonst übermittelt, außer wenn Sie zuvor eingewilligt haben. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.
Newsletter werden über den Dienstleister Cleverreach.com abgewickelt. Die dort hinterlegten EMail-Adressen unterliegen den AGB des Dienstleisters.
Wenn Sie unsere Seiten auf sozialen Medien wie Facebook, Google+, Youtube, Twitter nutzen, so unterliegt die Verarbeitung Ihrer Daten auf den jeweiligen Seiten den jeweiligen Dienstleistern und Ihren AGBs. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich mit den AGBs der Dienstleister einverstanden. Wir haben keinen Einfluss auf die Verarbeitung Ihrer Daten auf den Seiten der Dienstleister.

3. Auskunftsrecht
Auf schriftliche Anfrage werden wir Sie gern über die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren.

Sicherheitshinweis
Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.

Unsere Berufsausübung unterliegt dem Heilpraktikergesetz
Gesetz über die berufsmäßige Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung
vom 17.02.1939 (RGBL. I S. 251),
geändert durch Art. 53 des EGStGB vom 02.03.1974 (BGB1. I S.469):

§ 1
(1) Wer die Heilkunde, ohne als Arzt bestallt zu sein, ausüben will, bedarf dazu der Erlaubnis.
(2) Ausübung der Heilkunde im Sinne des Gesetzes ist jede berufsmäßig vorgenommene Tätigkeit zur Feststellung, Heilung oder Linderung von Krankheiten, Leiden oder Körperschäden bei Menschen, auch wenn sie im Dienste von anderen ausgeübt wird.
(3) Wer die Heilkunde bisher berufsmäßig ausgeübt hat und weiterhin ausüben will, erhält die Erlaubnis nach Maßgabe der Durchführungsbestimmungen; er führt die Berufsbezeichnung „Heilpraktiker‘.

§ 2
(1) Wer die Heilkunde, ohne als Arzt bestallt zu sein, bisher berufsmäßig nicht ausgeübt hat, kann eine Erlaubnis nach § 1 in Zukunft … erhalten.

§ 3 Die Erlaubnis nach § 1 berechtigt nicht zur Ausübung der Heilkunde im Umherziehen.

§ 4 …aufgehoben

§ 5 Wer, ohne zur Ausübung des ärztlichen Berufes berechtigt zu sein und ohne eine Erlaubnis nach § 1 zu besitzen, die Heilkunde ausübt, wird mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe bestraft.

§ 5a
(1) Ordnungswidrig handelt, wer als Inhaber einer Erlaubnis nach § 1 die Heilkunde im Umherziehen ausübt.
(2) Die Ordnungswidrigkeit kann mit einer Geldbuße bis fünftausend Deutsche Mark geahndet werden.

§ 6 (1) Die Ausübung der Zahnheilkunde fällt nicht unter die Bestimmung dieses Gesetzes.

§ 7 Der (Reichsminister des Inneren) erläßt … die zur Durchführung … dieses Gesetzes erforderlichen Rechts- und Verwaltungsvorschriften.

§ 8
(1) Dieses Gesetz tritt am Tage nach der Verkündung in Kraft.
(2) Gleichzeitig treten § 5 a Abs. 1 Nr. 1 und § 148 Abs. 1 Nr. 7a der Reichsgewerbeordnug, soweit sie sich auf die Ausübung der Heilkunde im Sinne dieses Gesetzes beziehen, außer Kraft.

Zuständige Aufsichtsbehörde:
Gesundheitsamt Siegburg
Kaiser-Wilhelm-Platz 1
53721 Siegburg
02241/ 13-2500


Ihr Zentrum der Naturheilkunde mit Patienten aus vielen Einzugsgebieten: Wachtberg – Bonn – Köln – Euskirchen – Rhein-Sieg-Kreis – Meckenheim – Rheinbach – Siegburg – Königswinter – Bad Honnef – Linz – Koblenz – Eifel – Westerwald