Cellulite Orangenhaut

Cellulite

Wer ist von Cellulite betroffen?

Viele Frauen kennen das Problem der Cellulite (häufig auch Cellulitis genannt) und suchen hilfreiche Methoden zu deren Beseitigung. Männer sind auf Grund ihrer anders gearteten Struktur des Bindegewebes selten davon betroffen. Selbst bei gut trainierte Frauen, die viel Sport betreiben, kann man  die unschönen Dellen häufig finden.

Cremes und Bürsten helfen selten, daher muss es noch tiefergehende Ursachen geben.

Was sind die Ursachen von Cellulite?

Wichtige Faktoren bei der Entstehung von Cellulite sind Ernährung und Stoffwechsel. Durch eine übermäßige Zufuhr von komplexen Kohlehydraten (vor allem Zucker und Weißmehlprodukte),  ungesunden, gesättigten Fetten und säuernden Nahrungsmitteln wie Fleisch, Fisch, Wurst usw. , übersäuert der Organismus und das unter der Haut liegende Bindegewebe reagiert mit den typischen Dellen.

Auch die in vielen Nahrungsmitteln enthaltenen Schadstoffe wie z.B. Antibiotika, Östrogene, Anabolika und Umweltgift tragen erheblich zur Cellulite bei. Sie behindern den Zellstoffwechsel und verhindern die Zufuhr lebensnotwendiger Nährstoffe.

Wie kann ich gegen Cellulite vorgehen?

Eine gesunde, biologische Ernährung mit wenig Zucker, Fleisch und ungesunden Fetten, viel Sport zur Anregung des Stoffwechsels und genügend Trinken (2-3 Liter Wasser pro Tag) sowie Stressabbau sind die wichtigsten Faktoren bei der Bekämpfung der Cellulite.

Was hat Nahrungsmittelunverträglichkeit damit zu tun?

Zusätzlich sollte sie sich bei Iauf Nahrungsmittelunverträglichleiten und Stoffwechselstörungen untersuchen lassen. Denn auch diese tragen zur Verschlechterung des Stoffwechsels bei. Liegt eine Nahrungsmittelunverträglichkeit vor, ist der Organismus ständig mit Abwehrmassnahmen, ähnlich wie bei einer Allergie, beschäftigt. Dabei kommen Zufuhr von Nährstoffen und Abtransport schädlicher Abbauprodukte zu kurz und das Gewebe altert schneller. Elastizität und Spannkraft der Haut lassen nach und es kommt zu Veränderungen.

Autor: Dipl. Inf. Michael Holstein, Journalist & Heilpraktiker

Ihr Zentrum der Naturheilkunde mit Patienten aus vielen Einzugsgebieten: Wachtberg – Bonn – Köln – Euskirchen – Rhein-Sieg-Kreis – Meckenheim – Rheinbach – Siegburg – Königswinter – Bad Honnef – Linz – Koblenz – Eifel – Westerwald